Vier-Tage-Schweigeretreat: Selbst oder Nicht-Selbst?

Die buddhistischen Belehrungen über Nicht-Selbst helfen uns zu erkennen, wie das Selbst konstruiert wird und wie der Geist sich in der Selbst-Anhaftung verfangen kann. Durch Meditation und weises Ergründen durchschauen wir diese Prozesse und gewinnen mehr Freiheit in Bezug auf unser Selbst. Einsicht in Nicht-Selbst bedeutet aber nicht den Verlust einer eigenen Identität und Persönlichkeit. Im Hinblick auf ein integrales Wachstum bedarf es auch der psychologischen Entwicklung eines reifen Verständnisses von Selbst und Welt.

Die Praxis umfasst abwechselnd Sitz- und Gehmeditation, sowie Anleitungen, Vorträge und Einzel- oder Gruppengespräche. Das Retreat findet in vollständigem Schweigen statt (inkl. Verzicht auf elektronische Kommunikation). Paare werden getrennt untergebracht. Teilnahmevoraussetzung: Mind. drei Tage Vipassana-Retreat

Honorar:  Auf der Basis von freiwilliger Grosszügigkeit (Dana): um ihren Lebensunterhalt zu sichern ist die Lehrerin auf Spenden am Ende des Kurses angewiesen.

Yuka Nakamura, Psychologin Dr. phil., MBSR-Lehrerin und -ausbildnerin, buddhistische Meditationslehrerin.Sie praktiziert seit 1993 in verschiedenen buddhistischen Traditionen (Vipassana, Dzogchen und Zen) und hat mehrere lange Praxisperioden in den USA (IMS, Spirit Rock), Burma und Japan verbracht. Sie lehrt u.a. im Meditationszentrum Beatenberg, am Bodhi College, in der Insight Meditation Society (IMS) in Barre, MA.

Webseite: yuka-nakamura.ch

 

G. Ulrike Tautenhahn begleitet als Physio-/Manualtherapeutin (MPhty), Traumatherapeutin SE© und Heilpraktikerin Menschen zu den Themen Schmerz, Trauma, Achtsamkeit und Stress in eigener Praxis im Allgäu. Seit über 20 Jahren widmet sie sich der buddhistischen Herzens-und Geistesschulung und lehrt Achtsamkeit (MBSR-MBCT-MBCL) seit 2009. Die Ausbildung zur Meditationslehrerin hat sie am Bodhi College abgeschlossen. Mehr unter: www.mbsr-oberland.de

 

Lehrenden-Honorar: Dana (Spendenbetrag nach eigenem Ermessen)

Unterkunft und Verpflegung: 164 €

Kursgebühr: 100 €

 

Mittwoch, Mai 1, 2024 — Sonntag, Mai 5, 2024
19:00 — 09:45

Yuka Nakamura und Assistenz Grit Ulrike Tautenhahn

Anmelden