Events

Dienstag Oktober 1, 2019
(all day)
Start: 28.09.2019 - 19:00
End: 03.10.2019 - 13:00

Vipassana bedeutet, die Wirklichkeit so zu erfahren, wie sie von Moment zu Moment erscheint und im Frieden damit zu sein. Wir kultivieren diese freundliche und weise innere Haltung, indem wir so kontinuierlich wie möglich im achtsamen Kontakt mit all unseren Erfahrungen sind. Dabei erforschen wir hemmende, konditionierte Wahrnehmungs- Denk- und Handlungsmuster und erschließen uns so unser Potential an innerer Freiheit, Mitgefühl und Erkenntnis.

Mittwoch Oktober 2, 2019
(all day)
Start: 28.09.2019 - 19:00
End: 03.10.2019 - 13:00

Vipassana bedeutet, die Wirklichkeit so zu erfahren, wie sie von Moment zu Moment erscheint und im Frieden damit zu sein. Wir kultivieren diese freundliche und weise innere Haltung, indem wir so kontinuierlich wie möglich im achtsamen Kontakt mit all unseren Erfahrungen sind. Dabei erforschen wir hemmende, konditionierte Wahrnehmungs- Denk- und Handlungsmuster und erschließen uns so unser Potential an innerer Freiheit, Mitgefühl und Erkenntnis.

Donnerstag Oktober 3, 2019
End: 13:00
Start: 28.09.2019 - 19:00
End: 03.10.2019 - 13:00

Vipassana bedeutet, die Wirklichkeit so zu erfahren, wie sie von Moment zu Moment erscheint und im Frieden damit zu sein. Wir kultivieren diese freundliche und weise innere Haltung, indem wir so kontinuierlich wie möglich im achtsamen Kontakt mit all unseren Erfahrungen sind. Dabei erforschen wir hemmende, konditionierte Wahrnehmungs- Denk- und Handlungsmuster und erschließen uns so unser Potential an innerer Freiheit, Mitgefühl und Erkenntnis.

Montag Oktober 7, 2019
Start: 19:00
Start: 07.10.2019 - 19:00
End: 12.10.2019 - 13:00

Das Nähren der hungrigen Geister in uns selbst und überall und die Mala-Praxis der drei Grundsätze.

Dienstag Oktober 8, 2019
(all day)
Start: 07.10.2019 - 19:00
End: 12.10.2019 - 13:00

Das Nähren der hungrigen Geister in uns selbst und überall und die Mala-Praxis der drei Grundsätze.

Mittwoch Oktober 9, 2019
(all day)
Start: 07.10.2019 - 19:00
End: 12.10.2019 - 13:00

Das Nähren der hungrigen Geister in uns selbst und überall und die Mala-Praxis der drei Grundsätze.

Donnerstag Oktober 10, 2019
(all day)
Start: 07.10.2019 - 19:00
End: 12.10.2019 - 13:00

Das Nähren der hungrigen Geister in uns selbst und überall und die Mala-Praxis der drei Grundsätze.

Freitag Oktober 11, 2019
(all day)
Start: 07.10.2019 - 19:00
End: 12.10.2019 - 13:00

Das Nähren der hungrigen Geister in uns selbst und überall und die Mala-Praxis der drei Grundsätze.

Samstag Oktober 12, 2019
End: 13:00
Start: 07.10.2019 - 19:00
End: 12.10.2019 - 13:00

Das Nähren der hungrigen Geister in uns selbst und überall und die Mala-Praxis der drei Grundsätze.

Mittwoch Oktober 16, 2019
Start: 19:00
Start: 16.10.2019 - 19:00
End: 20.10.2019 - 13:00

Im Vipassana erhält die Einsicht in die großen Lebensbedingungen besondere Bedeutung, weil sie uns alle betreffen und oft Angst einflößen (Vergänglichkeit, Leidhaftigkeit und Substanzlosigkeit). Es werden Übungen für Ruhe und Sammlung angeboten und Übungen für Erkenntnis.

Donnerstag Oktober 17, 2019
(all day)
Start: 16.10.2019 - 19:00
End: 20.10.2019 - 13:00

Im Vipassana erhält die Einsicht in die großen Lebensbedingungen besondere Bedeutung, weil sie uns alle betreffen und oft Angst einflößen (Vergänglichkeit, Leidhaftigkeit und Substanzlosigkeit). Es werden Übungen für Ruhe und Sammlung angeboten und Übungen für Erkenntnis.

Freitag Oktober 18, 2019
(all day)
Start: 16.10.2019 - 19:00
End: 20.10.2019 - 13:00

Im Vipassana erhält die Einsicht in die großen Lebensbedingungen besondere Bedeutung, weil sie uns alle betreffen und oft Angst einflößen (Vergänglichkeit, Leidhaftigkeit und Substanzlosigkeit). Es werden Übungen für Ruhe und Sammlung angeboten und Übungen für Erkenntnis.

Samstag Oktober 19, 2019
(all day)
Start: 16.10.2019 - 19:00
End: 20.10.2019 - 13:00

Im Vipassana erhält die Einsicht in die großen Lebensbedingungen besondere Bedeutung, weil sie uns alle betreffen und oft Angst einflößen (Vergänglichkeit, Leidhaftigkeit und Substanzlosigkeit). Es werden Übungen für Ruhe und Sammlung angeboten und Übungen für Erkenntnis.

Sonntag Oktober 20, 2019
End: 13:00
Start: 16.10.2019 - 19:00
End: 20.10.2019 - 13:00

Im Vipassana erhält die Einsicht in die großen Lebensbedingungen besondere Bedeutung, weil sie uns alle betreffen und oft Angst einflößen (Vergänglichkeit, Leidhaftigkeit und Substanzlosigkeit). Es werden Übungen für Ruhe und Sammlung angeboten und Übungen für Erkenntnis.

Mittwoch Oktober 23, 2019
Start: 19:00
Start: 23.10.2019 - 19:00
End: 27.10.2019 - 13:00

Wir sehnen uns nach Ruhe und Wohlbefinden für uns selbst und andere, doch unser Leben hält immer wieder Herausforderungen bereit. Krankheit, Kummer, Gewalt, Tod, Verrat machen es schwer, die Ruhe des Herzens und eine wohlwünschende Weite zu spüren.

Donnerstag Oktober 24, 2019
(all day)
Start: 23.10.2019 - 19:00
End: 27.10.2019 - 13:00

Wir sehnen uns nach Ruhe und Wohlbefinden für uns selbst und andere, doch unser Leben hält immer wieder Herausforderungen bereit. Krankheit, Kummer, Gewalt, Tod, Verrat machen es schwer, die Ruhe des Herzens und eine wohlwünschende Weite zu spüren.

Freitag Oktober 25, 2019
(all day)
Start: 23.10.2019 - 19:00
End: 27.10.2019 - 13:00

Wir sehnen uns nach Ruhe und Wohlbefinden für uns selbst und andere, doch unser Leben hält immer wieder Herausforderungen bereit. Krankheit, Kummer, Gewalt, Tod, Verrat machen es schwer, die Ruhe des Herzens und eine wohlwünschende Weite zu spüren.

Samstag Oktober 26, 2019
(all day)
Start: 23.10.2019 - 19:00
End: 27.10.2019 - 13:00

Wir sehnen uns nach Ruhe und Wohlbefinden für uns selbst und andere, doch unser Leben hält immer wieder Herausforderungen bereit. Krankheit, Kummer, Gewalt, Tod, Verrat machen es schwer, die Ruhe des Herzens und eine wohlwünschende Weite zu spüren.

Sonntag Oktober 27, 2019
End: 13:00
Start: 23.10.2019 - 19:00
End: 27.10.2019 - 13:00

Wir sehnen uns nach Ruhe und Wohlbefinden für uns selbst und andere, doch unser Leben hält immer wieder Herausforderungen bereit. Krankheit, Kummer, Gewalt, Tod, Verrat machen es schwer, die Ruhe des Herzens und eine wohlwünschende Weite zu spüren.