Seminare

Vipassana-Metta-Yoga Retreat

27.04.2018 - 01.05.2018

Etc/GMT+1

4 Tage zum Innehalten

Leitung: 
Ruth Kölling und Wolfgang Presser

Vipassana an Himmelfahrt

09.05.2018 - 16.05.2018

Etc/GMT+1

Vipassana heisst: 'Erkenntnis, Klar Sehen'. Durch Sammlung und Gewahrsein erforschen wir die wahre Natur des Daseins von Körper, Herz, Geist und allen Dingen.

Leitung: 
Ursula Flückiger und Fred von Allmen

Zen-Sesshin

19.05.2018 - 25.05.2018

Etc/GMT+1

Hier im Sesshin wollen wir unsere Aufmerksamkeit nach innen richten, nur auf das, was wir jetzt gerade tun.

Leitung: 
Paul F.Shepherd (Cho-un)

Vipassana und Metta

30.05.2018 - 03.06.2018

Etc/GMT+1

Vipassana – Klares Sehen, Erkenntnis

Metta – Wohlwollen, Freundlichkeit

Leitung: 
Samuel Theiler

Einsichtsmeditation - Vipassana

08.06.2018 - 17.06.2018

Etc/GMT+1

Die von Sayadaw U Indaka  gelehrte Meditation ist die Vipassana Meditation oder Einsichtsmeditation auf der Grundlage des Satipatthana Suttas und der Mahasi Sayadaw Methode.

Leitung: 
Sayadaw U Indaka und Ariya B.Baumann

Vipassana und Yoga

20.06.2018 - 24.06.2018

Etc/GMT+1

Sampada – Yoga – Kurs mit edlem Schweigen

Leitung: 
Ursula Lyon

Vipassana Sommer Retreat und Dharma Inquiry

30.06.2018 - 06.07.2018

Etc/GMT+1

Einsichts- und Achtsamkeitsmeditation (Vipassana) und kontemplative Untersuchung (Dharma Inquiry)

Leitung: 
Christopher Titmuss und Nicole Stern

Zen-Sesshin

10.07.2018 - 14.07.2018

Etc/GMT+1

„Das Sitzen selbst ist das Tun des Buddha“, sagt Dogen Zenji. Doch wer sich da auf das Kissen (oder den Stuhl) setzt, das ist erst mal ein Mensch, der aus einem ganz normalen, meist anstrengenden Alltag kommt.

Leitung: 
Christoph Genpo Hahn

Vipassana and Movement

18.07.2018 - 25.07.2018

Etc/GMT+1

In diesem traditionellen Vipassana-Retreat kultivieren wir Weisheit und eine mitfühlende Haltung durch systematische Schulung unserer Achtsamkeit.

In this traditional Vipassana retreat we cultivate wisdom and a compassionate attitude through systematically practicing mindfulness.

Leitung: 
Carol Wilson und Franz Möckl

4 Tage Metta-Meditation und Yoga

28.07.2018 - 01.08.2018

Etc/GMT+1

In diesen 4 Tagen gönnen wir uns konsequent aus dem Alltag auszusteigen, um unsere Herzenskräfte zu nähren und zu entwickeln.

Leitung: 
Ingeborg Mösching und Andrea Schartmann

Meditative Ferien

05.08.2018 - 09.08.2018

Etc/GMT+1

Yoga und Vipassana-Meditation

Leitung: 
Ruth Kölling und Wolfgang Presser

Geistesgegenwart - Herzensgegenwart

13.08.2018 - 19.08.2018

Etc/GMT+1

Bodhi College Meditationskurs

Die Buchung des Kurses erfolgt ausschließlich über das Bodhi-College (Web-Link):https://bodhi-college.org/de/events/geistesgegenwart-herzensgegenwart/

Leitung: 
Akincano M.Weber

Leben ist Wandel-Meditationskurs

22.08.2018 - 26.08.2018

Etc/GMT+1

Diese Lebensweisheit ist uns vertraut und doch sind wir ungeschickt im Umgang mit Veränderungen. In Buddhas Lehre ist Vergänglichkeit ein zentrales Thema: Veränderung ist ein Grundprinzip unseres menschlichen Daseins. Eine Ursache unseres Leidens ist, uns gegen diesen Wandel zu sträuben.

Leitung: 
Lama Djangchub (Jerena Smuk)

Einführung in die Zen-Meditation

31.08.2018 - 02.09.2018

Etc/GMT+1

Täglich 12-14 mal 15 Minuten stilles Sitzen (Zazen), Gehen (Kinhin), Einführungsvorträge und Gelegenheit zum Einzelgespräch. Wir bleiben während des Kurses im Schweigen.

Leitung: 
Paul F.Shepherd (Cho-un)

7-Tage Zen-Sesshin

02.09.2018 - 09.09.2018

Etc/GMT+1

Durch das stille Sitzen (Zazen) wächst innerer Frieden, Konzentration des Geistes und die Fähigkeit, auf einer tieferen Ebene zu leben.

Leitung: 
Paul F.Shepherd (Cho-un)